Strickkurse und Aktuelles

Vom 10. bis 13. Januar 2018 ist der Laden geschlossen.

Die nächsten Kunden-Stricktrefftermine bei der maschinistin:

Jeweils 18 bis 21 Uhr

3. Januar
7. Februar
7. März

Außerdem gibt es Freitags nachmittags zwischen 14 und 18 Uhr die Möglichkeit das gekaufte Garn gleich vor Ort zu verstricken oder zu verhäkeln.

 

Strickkurse

Unser aktuelles Programm für 2017/18.

Neu in diesem Jahr: alle Workshops können einzeln gebucht werden und gehen nur über einen Abend. Bei aufeinander aufbauenden Workshops ist das in der Beschreibung vermerkt.

Stricken für Anfänger 1

(ohne Vorkenntnisse)

3. Februar 2018

14.30 bis 16.45 Uhr 24 Euro

  • Materialkunde
  • Was verrät die Garnbanderole
  • Wahl der richtigen Stricknadel
  • Maschenanschlag
  • Rechte und linke Maschen
  • Abketten

In diesem Kurs lernt ihr die Grundbegriffe des Strickens. Mit diesen Fähigkeiten seid in der Lage einfache Schals und Loops zu stricken.


Stricken für Anfänger 2

(Inhalte Kurs 1 werden vorausgesetzt)

24. Februar 2018

14.30 bis 16.45 Uhr 24 Euro

  • Zu- und Abnahmen
  • einfache Loch, Zopf- und Patentmuster
  • Wie plane ich ein Strickstück / -projekt

Ihr habt lang genug geradeaus gestrickt? In diesem Kurs erweitert ihr eure Fähigkeiten und könnt euch danach an euer erstes Kleidungsstück wagen.


Finishing-Kurs

(Grundkenntnisse Stricken werden vorausgesetzt)

17. März 2018

14.30 bis 16.45 Uhr 24 Euro

  • Fäden vernähen
  • Zusammennähen mit dem Matratzen- / Maschenstich
  • Aufnahme von Blendenmaschen
  • Rippenblenden, I-Cordabschluss

Hier lernen ihr eure fertigen Strickstücke zusammenzufügen. Wenn gerade kein Strickteil zum Fertigstellen zur Hand ist, sind drei Maschenproben von etwa 15 x 15 cm (bei dickem Garn 20 x 20 cm) hilfreich. Die Proben sollten jeweils glatt rechts gestrickt sein; zwei dieser Maschenproben sollte abgekettet sein(!), die andere nicht.


Kursanmeldung

  Stricken für Anfänger 1 / 3.2.2018  Stricken für Anfänger 2 / 24.2.2018  Finishing Kurs / 17.3.2018


Für alle Workshops gilt:

Die Workshops haben eine Mindestteilnehmerzahl von 4 Personen. Sind 5 Tage vor dem Kurstermin weniger als 4 Anmeldungen vorhanden, wird der Workshop abgesagt und ihr bekommt euer Geld zurück.

Die Kursgebühr muss spätestens 7 Tage vor Beginn überwiesen oder im Laden bar bezahlt werden. Nur nach Bezahlung ist ein Platz garantiert.

Sagt ihr eine Kursteilnahme ab, so werden folgende Stornogebühren fällig:

  • ab 5 Tage vor Kursbeginn 30% der Kursgebühr
  • ab 3 Tage vor Kursbeginn 50% der Kursgebühr
  • am Kurstag 100% der Kursgebühr

 

 

 

 

 

18 Kommentare zu Strickkurse und Aktuelles

  1. Hallo Dagmar, hoffentlich ist es noch nicht zu spät?! Ich möchte auch gerne beim Tücher KAL mitmachen. Hab doch schon gedanklich meine Wunschfarben für den ropedance zusammengestellt. Ist noch Platz für mich?
    Ich weiß übrigens noch nicht, ob ich es am Freitag zum Stricktreff schaffe. Gestern hat mein Baumspezi kurzfristig für Freitag einen Baumschnitt angesetzt und ich weiß nicht, wie lange der so braucht. Und da Rainer in Hamburg ist, muss ich die Stellung halten. Also vielleicht bis Freitag.
    Liebe Grüße Moni

  2. Hallo Dagmar,
    ich melde mich für die Mütze am 22.10. an. Habe ich schon lange drauf gewartet. Leider kann ich zu den anderen Terminen nicht – immer mittwochs – bin ich leider verhindert. Aber wenn wir uns zu der Mütze (Donnerstag) treffen, kann ich meine Fragen ja sowieso loswerden.
    Ich wünsche schon einmal ein schönes Wochenende.
    Katrin.

  3. Guten Morgen Dagmar,

    na dann nehme ich den doch. Danke.. Um wie viel Uhr geht es los? Muss mir ja dann noch Wolle aussuchen. Vielleicht komme ich Dienstag mal vorbei; mal sehen, ob ich es einrichten kann. Dann könnte ich dir auch das Keilkissen mitbringen. Ich hoffe, dass es dir schon ein wenig besser geht? Weiterhin gute Besserung und euch allen ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße Moni

  4. Hallo Dagmar,
    melde mich für den Raglan von oben an. Hoffe ich bekomme einen Platz von den 2 Plätzen.
    Schönes Wochenende.
    Katrin Winkelmann

    1. Hallo Andrea,
      ab Januar gibt es einen Kurs für Toe-Up-Socken, beide gemeinsam auf 2 Nadeln gestrickt. Einen „klassischen“ Sockenkurs gibt es dann wieder im nächsten Herbst.

      Liebe Grüße, Dagmar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.