Wer spinnt hier?

Da ich ja seit knapp 4 Wochen kaum noch von meinem wunderschönen Spinnrad wegzubringen bin, hat sich inzwischen auch das ein oder andere Knäuel Wolle angesammelt. Die Kammzüge liebevoll handgefärbt, genüsslich versponnen und den letzten Pfiff beim Verzwirnen hinzugefügt. Und da meine zweite große Leidenschaft bekannterweise Mützen sind – was liegt näher als meine Erzeugnisse zu Unikat-Mützen zu verarbeiten?

Die Bündchen sind mit lifestyle von Zitron gestrickt, bei der lila Mütze habe ich noch einen Faden Sensai von ITO mitlaufen lassen. Das grüne Modell hat den Weg an meinen Mützenbaum gefunden, das lila Modell auf meinen eigenen Kopf.