…könnt ihr für die heutige Anleitung. Ich hab Wolle bestellt – viel Wolle! Die neue Lamana Milano und die bewährte Como. Da die beiden Qualitäten so vielseitig sind und von euch (und mir) sehr geliebt werden habe ich die Lagerfarbpalette deutlich erweitert.

IMG_2576

Und damit ihr mit den Farben schön spielen könnt, habe ich euch ein Häkeltuch ausgesucht für das ihr 4 verschiedene Farben braucht. Ton in Ton, Kontraste oder schräge Farbbrüche – alles ist möglich. Ich stell euch gleich mal ein paar Beispielhäufchen zusammen. Ich selber hab mich übrigens für die pudrige Variante entschieden.

Denkt bitte dran, ab nächster Woche gelten die Sommeröffnungszeiten: im Juli und August ist der Laden nur Freitags und Samstag sowie zu den Mittwochstreffs geöffnet. In ganz dringend Wollnotfällen dürft ihr mir aber auch gerne eine Mail schreiben 🙂