Nach einem langen und strick-intensiven Winter freue ich mich auf diverse Sommerveranstaltungen.

Am 1.6. sind wir in der Klosterbergestrasse wieder Gastgeber des Kunstkaffeklatsches, am 8.6. darf ich auf dem wunderschönen Hof der Rayon-Schmuckwerkstatt am Schmucken Fest teilnehmen und für den 13. und 14.7. habe ich mich zum Montmartre auf dem Moritzhof angemeldet.

Da um diese Jahreszeit niemand mollige Schals und warme Mützen sehen will, habe ich mich auf bunte Häkelkleinigkeiten verlegt. Derzeit werde fleißig Prototypen hergestellt, überall um mich herum liegen bunte Fische, Vögel und Girlanden. Mal sehen, was mir noch alles von der Nadel springt