Gut erholt aus dem Urlaub will ich die Freitagstradition wieder fortsetzen und euch eine kostenlose und deutschsprachige Anleitung vorstellen.

Wie in meinem letzten Post schon angekündigt geht es um diese Tüchlein:

DSC01420Die Anleitung stammt mal wieder von Martina Behm, hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel ist aber immer noch frisch: 22.5 Degrees.

Ich habe mir das Tuch im Urlaub selbst gestrickt, als Wolle habe ich die Cat Print aus der Hand Dye Collection von Schoppel gewählt (100% Merino, 420m, 14,50€/100gr) in der schönen Farbe „Rapunzel“ gewählt.Die Farbe sieht ein wenig undefiniert aus, passt aber lustigerweise zu fast allen anderen Farben – ein echter Allrounder.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachstricken und ein wolliges Wochenende!