Ich bin noch ganz aufgeregt, vor wenigen Minuten haben wir endlich den Kreditvertrag für unser neues Häuschen unterschrieben. In der übernächsten Woche rückt bereits der große Bagger an – es gibt kein Zurück mehr. Die Gefühle sind sehr gemischt, einerseits eine riesige Vorfreude, andererseits ein Stück Angst und auch Trennungsschmerz.

Aus diesem Grund habe ich heute auch eine passende Anleitung ausgegraben: Martina Behms gehäkelte Schlüsselhülle. Klein und bunt, ich fand sie schon immer sehr hübsch. Nur rutschte sie immer wieder unter mein Radar. Aber heute!

Foto: Martina Behm

Foto: Martina Behm

Und als Garn nehmt einfach Sockenwollrest, je bunter desto lieber. Ich werde einfach die regenbogenfarbene Trekking von Atelier Zitron verwenden. Die passt hoffentlich am Besten zu meinem neuen Leben im neuen Haus!