Die Anleitung

Nachdem man sich schon gar nicht mehr vorstellen konnte wie Kälte sich überhaupt anfühlt, beißt sie einem plötzlich morgens in Finger und Ohren. Für die warmen Öhrchen biete ich euch heute einen schöne Lösung – zumindestens für diejenigen, denen eine eng anliegende Mütze steht. Die Cleome von Filcolana hat ein schönes Muster und ist eine einfach zu strickende Mützen Anleitung. Passend dazu gibt es auch noch einen Loop mit identischem Muster.

Das Garn

Am besten strickt ihr das Set wie angegeben aus der Peruvian-Highland-Wool, das bringt das Muster wunderbar klar zur Geltung. Ich habe die Mütze in der mittleren Größe gestrickt, passt für normale Köpfe perfekt (wir haben gestern eine kleine Studie mit 6 Köpfen gemacht – natürlich streng repräsentativ). Das Garn ist momentan in 25 Farben bei mir im Laden vorrätig. Für das komplette Set braucht ihr insgesamt 5 Knäuel.

Peruvian Highland Wool von Filcolana, 100 % Schurwolle, 100 m/50 gr, 3,95 €garnph