Wer aufmerksam über Ravelry, Instagram oder den ein oder anderen amerikanischen Blog streift, kommt an dem Ort Rhinebeck nicht vorbei. Dort findet jedes Jahr im Herbst das New York Sheep and Wool Festival statt. Strickerinnen aus der ganzen Welt strömen dorthin. Ganz wichtig: das eigene gestrickte Outfit.

Da wird sich mit den schönsten Pullovern, Mützen und Tüchern überboten, stolz wird für die Kameras posiert. Und wir sitzen seufzend vor dem Rechner und wünschen uns mal kurz über den großen Teich.

Ich zeige euch heute zumindestens ein Strickmuster das extra für Rhinebeck entworfen wurde, ein lustiger Cowl mit vielen Schafen und einem Alpaka. Die Anleitung ist zwar auf englisch, durch das große Zählmuster aber ganz einfach nachzustricken.

Als Garn ist die Peruvian Highland Wool von Filcolana perfekt, da findet ihr genau die Farben die ihr braucht!

Und im nächsten Jahr kidnappe ich mein Lieblingsschaf und fliege mit ihm nach Rhinebeck!