Diese Woche gibt es mal wieder eine Wunschanleitung. Moni aus meiner ravelrygruppe wünschte sich in der vergangenen Woche ein Sommertuch. Da ich ja immer auch einen strickpädagogischen Ansatz verfolge habe ich ein Muster gesucht bei dem sie neue Techniken lernt ohne gefrustet zu werden. Ich habe also ein einfaches Lacetuch mit dem schönen Namen Zipfel gewählt. (Martina kennt es schon, in ihren Projekten habe ich es auch gefunden, und mir prompt ihr Foto geklaut – die leuchtende Farbe hat mich begeistert!)
001_medium2

Das Tuch ist aus einem Lacegarn gestrickt. Für sommerliche Nutzung ist nätürlich ein Seidengarn perfekt. Da fällt mir spontan die Traumseide von Atelier Zitron ein. Die habe ich sowohl in uni als auch gemustert. Und ein Strang genügt für ein Luxus-Sommertuch.

traumseide

 

Traumseide von Atelier Zitron, 800 m, 100gr, 27, 90 € (uni), 29,90 € (color)